Wachstumsphase einer Vanda im Colomi Vandasubstrat Wachstumsphase einer Vanda im Colomi Vandasubstrat Wachstumsphase einer Vanda im Colomi Vandasubstrat Wachstumsphase einer Vanda im Colomi Vandasubstrat Vanda im Colomi Vandasubstrat eingepflanzt Vanda im Colomi Vandasubstrat eingepflanzt Vanda im Colomi Vandasubstrat eingepflanzt
Mit unserem Vandasubstrat und dem Orchitop, wird die Pflege von Vandeen wesentlich einfacher. Vanda Kultur - Anleitung Bevor Sie die Pflanze in den Orchitop einsetzen entfernen Sie das Körbchen an der Vanda, sofern vorhanden. Dies geht am besten wenn Sie das Körbchen mit einer scharfen Zange zerschneiden um es aus den Wurzel zu entfernen. Anschließend setzt  man die Vanda Wurzeln bis zum Gefäßboden ein. Dabei werden die Wurzeln zusammen gewickelt bis diese gut in das Pflanzgefäß hinein passen. Wichtig, einige bzw. möglichst viele Wurzeln sollten direkt in die Unterschale mit eingelegt werden (siehe Bilder). Durch die Zwischenräume der Stäbe des Orchitop, werden die Wurzeln für die Unterschale hindurch geführt, dort nehmen die Wurzel dann das Wasser direkt auf und leiten es zur Pflanzenmitte. Nun streuen Sie einfach ganz locker ohne fest an zudrücken das Colomi Vanda Substrat in den Orchitop ein. Es kann vorkommen das einige Wurzel absterben, dies ist vollkommen normal und natürlich. Die Vandeen passen dadurch ihre Wurzel auf ihre neue Umgebung an.
Wachstumsphase einer Vanda innerhalb 9 Monaten, im Colomi Pflanzensubstrat für Orchideen.
.
Vanda im Colomi Vandasubstrat eingepflanzt
Magische Momente mit Vanda Orchideen.
Spezielle Orchideensubstrate
Unser Orchideensubstrat
Einpflanzen im Colomi Orchideengranulat
Nützliches und Hilfreiches
Tips zur Orchideenpflege
Andere Pflanzen im Colomi
Download
Orchideenkunde Phalaneopsis Dendrobium Cattleya Miltonia Oncidium Paphiopedlium Vanda
Pflanzenschädlinge
Krankheiten bei Orchideen
Orchideengranulat Vandeen
Wachstumsphase einer Vanda im Colomi Vandasubstrat Wachstumsphase einer Vanda im Colomi Vandasubstrat Wachstumsphase einer Vanda im Colomi Vandasubstrat Wachstumsphase einer Vanda im Colomi Vandasubstrat Vanda Orchideen in Colomi Vandasubstrat eingepflanzt Vanda Orchideen in Colomi Vandasubstrat eingepflanzt Vanda Orchideen in Colomi Vandasubstrat eingepflanzt Vanda Orchideen in Colomi Vandasubstrat eingepflanzt
Orchitop und  Colomi Vanda  Granulat ergeben zusammen eine perfekte Vandeen Kultur.
Mit unserem Colomi Vanda Substrat und dem Orchitop, wird die Pflege der Vandeen wesentlich einfacher. Vanda Kultur - Anleitung Bevor Sie die Pflanze in den Orchitop einsetzen entfernen Sie das Körbchen an der Vanda, sofern vorhanden. Dies geht am besten wenn Sie das Körbchen mit einer scharfen Zange zerschneiden um es aus den Wurzel zu entfernen. Anschließend setzt  man die Vanda Wurzeln bis zum Gefäßboden ein. Die langen Wurzeln werden dabei zusammen gewickelt bis diese gut in das Pflanzgefäß hinein passen. Wichtig, einige bzw. möglichst viele Wurzeln, sollten direkt in die Unterschale mit eingelegt werden (siehe Bilder). Durch die Zwischenräume der Stäbe des Orchitop, werden die Wurzeln für die Unterschale hindurch geführt, dort nehmen die Wurzel dann das Wasser direkt auf und leiten es zur Pflanzenmitte. Nun streuen Sie einfach ganz locker ohne fest an zudrücken das Colomi Vanda Substrat in den Orchitop ein. Es kann vorkommen das einige Wurzel absterben, dies ist vollkommen normal und natürlich.Die Vandeen passen dadurch ihre Wurzel auf ihre neue Umgebung an.
Wachstumsphase einer Vanda innerhalb 9 Monaten, im Colomi Vanda Substrat
Nützliches und Hilfreiches
Tips zur Orchideenpflege
Unser Orchideensubstrat
Spezielle Orchideensubstrate
Einpflanzen im Colomi
Andere Pflanzen im Colomi
Orchitop und Colomi
Download
Orchideenkunde Phalaneopsis Dendrobium Cattleya Miltonia Oncidium Paphiopedlium Vanda
Pflanzenschädlinge
Krankheiten bei Orchideen