Details vom Colomi Orchideengranulat
Orchideen machen glücklich. Vollwertiges Pflanzensubstrat Unser Boden ist ein Ionenaustauscher und in der Lage, zum einem, die Carbonathärte von hartem Wasser zu reduzieren, zum anderem, bereits enthaltene Ionen wie Magnesium, Kalium, Eisen, Calcium an die Pflanze als Nährstoffe  – welche für ihr Wachstum wichtig sind – abzugeben. Ein Düngen der Orchidee ist daher nicht mehr zwingend notwendig, weil Nitrat und Phosphat im Trink- sowie Regenwasser bereits vorhanden sind. Eine sauber Sache und gute alternative für Allergiker Colomi hemmt durch die Fähigkeit des Ionenaustauschs das Wachstum von Schimmel im Substrat auf Dauer, es entstehen keine weißlichen Verkrustungen auf den Oberflächen und es bietet schädlichen Keimen und Ungeziefer im Boden keine Lebensgrundlage. Deshalb bietet unser Boden oft die einzige Alternative für Menschen mit Allergien, die übliche Pflanzböden meiden müssen, weil diese irgendwann wegen der Feuchtigkeit zu schimmeln beginnen. Ein weiterer Vorteil ist, dass ein späteres Umtopfen mit unserem Bodensubstrat auch ohne den üblichen Schmutz und ohne viel Aufwand schnell erledigt werden. Düngewirkung und Wasserenthärtung Unser patentiertes Orchideengranulat wirkt als Ionenaustauscher und ist daher zum einen in der Lage, die Carbonathärte von hartem Leitungswasser zu reduzieren und zum anderen seine enthaltenen Pflanzen verwertbare Ionen (Nährstoffe) auszutauschen. Colomi Orchideengranulat puffert die schädliche Wirkung von zu kalkreichem („hartem“) Leitungswasser. Bei epiphytisch wachsenden Orchideen ist eine grundsätzliche Anwendung von weichem Wasser, nicht mehr erforderlich und prinzipiell eine Ergänzungsdüngung um der Pflanze Nährstoffe zuzuführen über mindestens 5-8 Jahre nicht notwendig. Wie das genau funktioniert lesen Sie unter „wie düngt Colomi   Ausgleichender Wasserspeicher Colomi Orchideengranulat speichert max ca. 30% Wasser vom seinen Volumen, dies ist sehr wichtig und damit wird vermieden, dass sich das Substrat nicht mit zu viel Wasser voll saugen kann. Es ist also wichtig, daß das Substrat an den Pflanzenwurzeln möglichst trocken bleibt. Eine Orchidee die zu lange in einem feuchten Substrat steht, wird dies auf Dauer kaum vertragen. Das Wasser wird deshalb vom Gefäßboden nur sehr langsam aufgenommen und ebenso langsam wieder abgegeben. Deshalb muss nicht wieder sofort nach gegossen werden wenn das Wasser im Glas oder im Untersetzer des Orchitop Kultursystems aufgebraucht ist. Solange sich am Glas Niederschlag durch Wassertröpfchen bildet, ist genug Feuchtigkeit für die Pflanze vorhanden. Einfache Anwendung Unser Orchideengranulat macht das umtopfen für Sie zum Kinderspiel. Unser Granulat rieselt ganz einfach in die Leerräume zwischen den Wurzeln und ist hygienisch und sauber in der Verarbeitung. Ein späteres umtopfen wird wesentlich leichter, weil es nicht verdichtet und die Pflanze ohne größeren schaden an den Wurzeln, einfach aus unserem Substrat herausgezogen werden kann und das alles ohne den sonst üblichen Schmutz. Optimale und dauerhafte Substratbelüftung Unser Substrat verdichtet nicht und lässt insbesondere in Kombination mit dem Orchitop Kultursystem sehr viel Licht und Luft an die Orchideenwurzel. Dies sorgt für dauerhaft optimales Wurzelwachstum und nur eine Orchidee mit einem gesunden Wurzelsystem ist in der Lage, optimal zu wachsen und reichhaltig zu blühen. Für alle Zimmerorchideen geeignet Wir bieten Ihnen unser Colomi Orchideengranulat in versch. Varianten an, als spezielles Substrate für ihre Frauenschuh Orchidee, für Vanda Orchideen oder als Universalvariante für alle anderen Zimmerorchideen. Damit stehen Ihnen für jede im Handel verfügbare Orchideengattung das ideale Substrat von uns Verfügung.  
Eine prächtig blühende Orchidee im Colomi Orchideengranulat
Spezielle Orchideensubstrate
Unser Orchideensubstrat
Einpflanzen im Colomi Orchideengranulat
Nützliches und Hilfreiches
Tips zur Orchideenpflege
Andere Pflanzen im Colomi
Download
Orchideenkunde Phalaneopsis Dendrobium Cattleya Miltonia Oncidium Paphiopedlium Vanda
Pflanzenschädlinge
Krankheiten bei Orchideen
Details vom Colomi Orchideengranulat
Prächtig blühende Orchideen durch Colomi Orchideengranulat
Orchideengranulat Vorteile
Detailansichten vom Wachstum verschiedener Orchideen im Colomi Pflanzensubstrat für Orchideen
Colomi-Orchideengranulat vereint ansprechende Optik mit Funktionalität und vielen Vorteile.   Vollwertiges Pflanzensubstrat Unser Boden ist ein Ionenaustauscher und in der Lage, zum einem, die Carbonathärte von hartem Wasser zu reduzieren, zum anderem, bereits enthaltene Ionen wie Magnesium, Kalium, Eisen, Calcium an die Pflanze als Nährstoffe – welche für ihr Wachstum wichtig sind – abzugeben. Ein Düngen der Orchidee ist daher nicht mehr zwingend notwendig, weil Nitrat und Phosphat im Trink- sowie Regenwasser bereits vorhanden sind. Eine sauber Sache und gute alternative für Allergiker Colomi hemmt durch die Fähigkeit des Ionenaustauschs Schimmel im Substrat, es entstehen keine weißlichen Verkrustungen auf den Oberflächen und bietet schädlichen Keimen und Ungeziefer im Boden keine Lebensgrundlage. Deshalb bietet unser Boden oft die einzige Alternative für Menschen mit Allergien, die übliche Pflanzböden meiden müssen. Ein späteres Umtopfen erfolgt mit unserem Bodensubstrat auch ohne den üblichen Schmutz, ohne viel Aufwand und kann schnell erledigt werden. Hält über viel Jahre Colomi-Orchideengranulat zersetzt sich nicht und die Funktion des Ionenaustausches, bleibt durch unserer patentierten Herstellungsverfahren über Jahre erhalten. Ein Umtopfen ist an sich nur noch nötig, wenn die Orchidee für den Topf zu groß geworden ist oder die Pflanze geteilt werden soll. Unser Orchideengranulat ist daher für Sie eine Investition in die Zukunft. Düngewirkung und Wasserenthärtung Unser patentiertes Substrat wirkt als Ionenaustauscher und ist daher zum einen in der Lage, die Carbonathärte von hartem Leitungswasser zu reduzieren und zum anderen seine enthaltenen Pflanzen verwertbare Ionen (Nährstoffe) auszutauschen. Damit puffert unser Orchideen- granulat auch die schädliche Wirkung von zu kalkreichem („hartem“) Leitungswasser ab. Bei epiphytisch wachsenden Orchideen ist eine grundsätzliche Anwendung von weichem Wasser, nicht mehr erforderlich und prinzipiell eine Ergänzungsdüngung um der Pflanze Nährstoffe zuzuführen über mindestens 5 -8 Jahre nicht notwendig. Wie das genau funktioniert erfahren Sie unter „wie düngt Colomi Ausgleichender Wasserspeicher Colomi Orchideengranulat speichert max ca. 30% Wasser vom seinen Volumen, dies ist sehr wichtig und damit wird vermieden, dass sich das Substrat mit zu viel Wasser voll saugen kann. Es ist also wichtig, dass das Substrat an den Pflanzenwurzeln möglichst trocken bleibt. Eine Orchidee die zu lange in einem feuchten Substrat steht, wird dies auf Dauer kaum vertragen. Das Wasser wird deshalb vom Gefäßboden nur sehr langsam aufgenommen und ebenso langsam wieder abgegeben. Deshalb muss nicht wieder sofort nach gegossen werden wenn das Wasser im Glas oder im Untersetzer des Orchitop Kultursystems aufgebraucht ist. Solange sich am Glas Niederschlag durch Wassertröpfchen bildet, ist genug Feuchtigkeit für die Pflanze vorhanden. Einfache Anwendung Unser Orchideengranulat macht das umtopfen für Sie zum Kinderspiel. Unser Granulat rieselt ganz leicht in die Leerräume zwischen den Wurzeln und ist hygienisch und sauber in der Verarbeitung. Ein späteres umtopfen ist wesentlich leichter, weil es nicht verdichtet kann und die Pflanze ohne größeren schaden an den Wurzeln einfach aus unserem Substrat herausgezogen werden kann und das ohne den sonst üblichen Schmutz.
Optimale und dauerhafte Substratbelüftung Unser Substrat verdichtet nicht und lässt insbesondere in Kombination mit dem Orchitop sehr viel Licht und Luft an die Orchideenwurzel. Dies sorgt für dauerhaft optimales Wurzelwachstum und nur eine Orchidee mit einem gesunden Wurzelsystem ist in der Lage, optimal zu wachsen und reichhaltig zu blühen. Für alle Zimmerorchideen geeignet Wir bieten unser Colomi Orchideengranulat für Sie in versch. Varianten an, als spezielles Substrate für ihre Frauenschuh Orchidee, für ihre Vanda Orchideen oder als Universalvariante für alle anderen Zimmerorchideen. Damit steht Ihnen für jede im Handel verfügbare Orchideengattung das ideale Substrat von uns zur Verfügung.
Detailansichten vom Wachstum verschiedener Orchideen im Colomi Pflanzensubstrat für Orchideen Detailansichten vom Wachstum verschiedener Orchideen im Colomi Pflanzensubstrat für Orchideen Detailansichten vom Wachstum verschiedener Orchideen im Colomi Pflanzensubstrat für Orchideen Detailansichten vom Wachstum verschiedener Orchideen im Colomi Pflanzensubstrat für Orchideen
Nützliches und Hilfreiches
Tips zur Orchideenpflege
Unser Orchideensubstrat
Spezielle Orchideensubstrate
Einpflanzen im Colomi
Andere Pflanzen im Colomi
Orchitop und Colomi
Download
Orchideenkunde Phalaneopsis Dendrobium Cattleya Miltonia Oncidium Paphiopedlium Vanda
Pflanzenschädlinge
Krankheiten bei Orchideen